HeaderBild

Teamleitung (m/w/d) für die Tagesstätte / Tagesförderstätte

Angebots-ID: 3196
Datum: 01.07.2022
Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e):
Mühltal
Karrierelevel: Fachkraft
Zu besetzen ab: ab sofort oder später
Befristet bis: unbefristet
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 100 %
Kontakt: Lippert, Sarah


Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Eingliederungshilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Teamleiter*in Tagesstätte / Tagesförderstätte  

Sie möchten Ihre eigenen Ideen aktiv einbringen, Verantwortung übernehmen und freuen sich auf eine spannende Tätigkeit in einem erfahrenen Team? 

Unserer Tagesstätte bietet Menschen aus dem Autismusspektrum und mit herausforderndem Verhalten ein zweites Milieu. Kernpunkt dieses zweiten Milieus sind Arbeits- und Tätigkeitsangebote. Die Konzepte „Arbeit und Bildung“ und „Umgang mit herausforderndem Verhalten“ sind handlungsleitend.

Die bei uns betreuten Menschen erleben eine sinnstiftende Tagesstruktur, die Halt und Sicherheit gibt.

So sieht Ihr Tag bei uns aus

  • Sie verantworten die pädagogischen Standards der Arbeit, strukturieren die Arbeitsorganisation, führen die Mitarbeitenden Ihres Teams, erstellen deren Dienstpläne und kümmern sich um die Umsetzung
  • Sie setzen Konzeptionen und Prozesse um und entwickeln diese weiter.
  • Sie begleiten und unterstützen Projekte um die Arbeit und die Rahmenbedingungen kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln.
  • Sie arbeiten mit Beschäftigten nach den Grundsätzen der Assistenz und Selbstbestimmung, strukturieren pädagogische Angebote, entwickeln Teilhabemöglichkeiten in Arbeitsprozessen und damit verbundene Bildungsangebote, planen Einzel- und Gruppenangebote und führen diese durch
  • In Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie vertrauensvoll mit einem erfahrenen Team und anderen relevanten Stellen innerhalb und außerhalb des Unternehmens zusammen
  • Teamkolleg*innen und eine Sozialdienstmitarbeiterin/Fachberatung begleiten und unterstützen Sie im Alltag.

Darauf können Sie sich freuen:

  • Ein erfahrenes und engagiertes Team in einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld
  • Bewährte pädagogische Konzepte
  • Für den Personenkreis angepasste Räume und angepasste Personalschlüssel
  • Intensive Einarbeitung durch unser Team vor Ort
  • Ein umfassendes internes / externes Fortbildungsangebot
  • Die Möglichkeit zur Beratung und Supervision
  • Tarifliche Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie JobRad, Rabatte und Vergünstigungen

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Eine Ausbildung zum*r Heilerziehungspfleger*in, Sozialpädagog*in, Erzieher*in oder Arbeitspädagog*in  (m/w/d), Sozialarbeiter*in (m/w/d)
  • Erste Leitungserfahrung und/oder Projekterfahrung
  • Fähigkeit zu selbständigem, eigenverantwortlichen Handeln
  • Team- und Koordinationsfähigkeit 
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Interesse an tiergestützten Betreuungsangeboten

Frau Sarah Lippert freut sich auf Ihre Bewerbung an bewerbung@nrd.de. Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gerne persönlich unter 06151-149 3503  oder sarah.lippert@nrd.de.

Wenn Sie möchten, können Sie auf ein ausführliches Anschreiben verzichten und übersenden uns Ihren Lebenslauf und Zeugnisse.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 

Inklusion ...

... heißt für mich Integration von Menschen nicht nur ins Arbeitsleben, sondern in das gesellschaftliche Leben insgesamt. Vorangetrieben wird diese Entwicklung, wenn Menschen mit Behinderung möglichst überall sichtbar werden. 

Inklusion ...
Sonja Hauke,
Personalleitung Caparol, Ober-Ramstadt