HeaderBild

Mitarbeiter *in Interne Revision, Compliance & Nachhaltigkeit (m/w/d - Teilzeit)

Angebots-ID: 3215
Datum: 02.08.2022
Bereich: Sonstige Funktionen
Verwaltung
Standort(e):
  1. Mühltal
  2. Darmstadt
Karrierelevel: Fachkraft
Zu besetzen ab: Ende 2022
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 50%-75%
Kontakt: Fuller, Heike

+49 6151 149 1555

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Eingliederungshilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

So sieht Ihr Tag bei uns aus

  • Eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Dokumentation von Revisionsprüfungen in allen Unternehmensbereichen
  • Erstellung von Revisionsberichten und Überwachung der vereinbarten Maßnahmen
  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements der Internen Revision
  • Erstellung von anlassbezogenen Stellungnahmen
  • Aufbau und Weiterführung eines Compliance Management Systems
  • Erstellung und Durchführung von Compliance Schulungen, Workshops und sonstigen Kommunikationsmaßnahmen sowie Gestaltung interner Richtlinien
  • Fachliche Unterstützung und Beratung der Fachbereiche in Fragen rund um das Thema Compliance
  • Agieren als internes Bindeglied und Sparringspartner für Nachhaltigkeitsthemen
  • Erstellung erforderlicher Compliance- und Nachhaltigkeitsberichte

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrungen in der Internen Revision oder Compliance, erste Erfahrungen im Bereich Nachhaltigkeit
  • Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Arbeitsweise
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick sowie kooperative und teamorientierte Zusammenarbeit mit den entsprechenden Schnittstellen
  • Sicheres Auftreten, Freude am selbstständigen Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein und Engagement 
  • Hohes Maß an Diskretion und Verbindlichkeit

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine unbefristete Beschäftigung mit einem Stellenanteil von 50% bis 75%
  • Ein sehr gutes und kollegiales Arbeitsklima in Kombination mit abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, welche ein eigenständiges, innovatives und mobiles Arbeiten ermöglichen
  • Abstellmöglichkeiten für Ihr Fahrrad, ihren PKW und eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, JobRad, Rabatte und Vergünstigungen
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot, Coaching und Supervision

Frau Heike Fuller (Stabsstelle Interne Revision) freut sich auf Ihre Bewerbung an bewerbung@nrd.de. Fragen beantwortet sie Ihnen gerne unter 06151 149 1555 oder heike.fuller@nrd.de .

Wenn Sie möchten, können Sie auf ein ausführliches Anschreiben verzichten.

Jetzt bewerben! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 

Inklusion ...

... das heißt, dass Menschen mit unterschiedlicher Leistungsfähigkeit gemeinsam in einem Industriebetrieb zusammen arbeiten können. Jeder Mensch hat Fähigkeiten, die gefördert und genutzt werden sollen. 

Inklusion ...
Harald Plößer,
Fertigungsleiter der Fa. Riegler, Mühltal