HeaderBild

Betreuungskraft in der Tagespflege (m/w/d – Stellenanteil 50%)

Angebots-ID: 3219
Datum: 23.09.2022
Bereich: Altenhilfe
Standort(e):
Mühltal
Karrierelevel: Fachkraft
Zu besetzen ab: 01.10.2022
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 50%
Kontakt: Wuellenweber-Klein, Elke

+49 6151 149 6600

Die gemeinnützige NRD Altenhilfe GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) mit Sitz in Mühltal. Sie bietet ein umfassendes Angebot an Hilfen im Alter mit unterschiedlichen ambulanten und stationären Unterstützungsformen in der Gemeinde Mühltal (www.nrd-altenhilfe.de).

Zwölf Personen können in unserer Tagespflege montags bis freitags gemeinsam den Tag verbringen, zusammen essen, sich ausruhen und abwechslungsreiche Angebote nutzen.

Ab 1. Oktober suchen wir für diesen Bereich eine

Betreuungskraft (m/w/d – Stellenanteil 50%)

So sieht Ihr Tag bei uns aus

Sie bieten zusätzliche Betreuung für unsere Tagesgäste, unter Berücksichtigung der individuellen Lebensgewohnheiten an, wie z. B.

    • Musik hören, musizieren, singen
    • Lesen, Vorlesen, Fotoalben ansehen
    • Mal- und Bastelaktivitäten, Handarbeiten
    • Zubereitung einfacher Speisen, Backen
    • Begleitung von Spaziergängen
    • Bewegungsangebote
    • Gespräche führen über Alltägliches, Sorgen, Erinnerungen
    • Sie unterstützen die Bewohner in der Eingewöhnungsphase
    • Sie wirken bei der Durchführung kultureller und geselliger Veranstaltungen mit
    • In kleinem Umfang übernehmen Sie Pflegeleistungen

Einen ersten Eindruck von der Arbeit vor Ort erhalten Sie in unserem Video unter https://youtu.be/ZnXuKt5J_so und auf der Standortseite https://www.nrd-altenhilfe.de/nrd-altenhilfe/tagespflege/ .

Darauf können Sie sich freuen

  • Familienfreundliche Arbeitszeiten von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 16:00 Uhr und einen Stellenanteil von 50 %
  • Ein fittes und eingespieltes Team, welches sich auf die neue Kollegin / den neuen Kollegen freut
  • Einen hohen Anteil von aktivierender Betreuung und ausreichend Zeit in der Zuwendung unserer Gäste
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, JobRad, Rabatte und Vergünstigungen
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot, Seelsorge, Beratung in Krisensituationen, Coaching und Supervision

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Ausbildung zur einjährig examinierten Alten-/Krankenpflegehelfer*in oder Qualifizierungsmaßnahme zur zusätzlichen Betreuungskraft nach § 53c (ehemals § 87b) SGB XI
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Senior*innen
  • Kreativität bei der Mitgestaltung der Tagesbetreuung
  • Vertrauen in die eigene Profession und Handlungssicherheit

Frau Wüllenweber-Klein (Geschäftsführerin) freut sich auf Ihre Bewerbung an bewerbungen@nrd-altenhilfe.de. Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gerne persönlich unter 06151 149 6600.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 

Inklusion ...

... ist das problemlose Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. 

Inklusion ...
Rudi Cerne,
TV-Moderator und Aktion Mensch-Botschafter